Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Disbon DisboCRET 505 PCC-Feinspachtel 1 - 5 mm

Disbon 505 Disbocret 25,0 kg Feinspachtel

Art-Nr.: 1001-003077

Kunststoffmodifizierter, zementgebundener Feinspachtel zum partiellen und ganzflächigen Spachteln von Beton – auch im
Nassspritzverfahren.

Gebinde
25 KG (Kilogramm) 1  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 42  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Einfache Zubereitung und sehr gute Verarbeitbarkeit
- Hohe Ergiebigkeit
- Maschinell verarbeitbar
- Trocken filzbar
- Für Schichtdicken von 1–5 mm. Größtkorn: 0,4 mm
- Erfüllt die Anforderungen der EN 1504-3: statisch und nicht statisch relevante Instandsetzung
- In Verbindung mit DisboCRET 515 als OS 4 (OS C) und in Verbindung mit DisboCRET 518 als OS 5a (OS D II) nach
Instandsetzungs-Richtlinie / ZTV-ING geprüft.

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Werkstoff-, Umluft- und Untergrundtemperatur: Mind. 5 °C, max. 30 °C

Verbrauch

Trockenmörtel, ca. 1,6 kg/m2/mm

Gefahr

Ätzend
Reizend

Lagerungsbedingungen

Trocken, mind. 9 Monate ab Herstelldatum, 9 Monate chromatarm.

Reinigungsanleitung für Geräte

Nach Gebrauch mit Wasser.

Wichtige Hinweise

Verursacht Hautreizungen. Verursacht schwere Augenschäden. Kann die Atemwege reizen. Staub
oder Nebel nicht einatmen. Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen
lassen. Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/ Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. BEI
VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:
Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit
entfernen. Weiter spülen. Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Zusatzinformation / Sonstiges

GIS-Code: ZP 1

EAN

4002380035319

H315

Verursacht Hautreizungen.

H318

Verursacht schwere Augenschäden.

H335

Kann die Atemwege reizen.

P260

Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.

P264

Nach Gebrauch x gründlich waschen.

P271

Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.

P280

Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.

P305 + P351 + P338 +

P332 + P313

Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.