Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Alligator Mineralputz K

Allig.Mineralputz K 2 mm 25,0 kg Weiß Schwerputz

Art-Nr.: 1002-001432

Mineralischer Schwerputz mit Kratzstruktur. Geprüft in den ALLFAtherm-Dämmsystemen.

Farbtonbezeichnung
Körnung
Gebinde
25 KG (Kilogramm) 1  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 42  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Wetterbeständig
- Diffusionsfähig
- Mineralputz nach DIN EN 998-1
- Geringe Verschmutzungsneigung
- Hervorragende bauphysikalische Eigenschaften
- Sehr gute Verarbeitung
- Hervorragende Haftung auf allen mineralischen Untergründen
- Wasserabweisend nach DIN V 1850, W2 nach DIN EN 998-1
- Mechanisch belastbar
- Spannungsarm
- Biozidfrei

Verarbeitungszeit

Bei + 20 °C Luft- und Untergrundtemperatur und 65 % relativer Luftfeuchte überstreichbar nach ca. 6 - 8 Tagen mit Silikatfarben,
mit anderen Produkten frühestens nach 2 Wochen. Die Endhärte ist nach ca. 2 - 3 Tagen erreicht. Bei niedrigeren Temperaturen und
höherer Luftfeuchte entsprechend länger.

Verbrauch

- Bei 2 mm ca. 2.700 g/m²
- Bei 3 mm ca. 3.200 g/m²
- Bei 5 mm ca. 5.000 g/m²

Gefahr

Ätzend

Lagerungsbedingungen

Trocken lagern.

Reinigungsanleitung für Geräte

Sofort nach Gebrauch mit Wasser reinigen.

Wichtige Hinweise

Materialreste können als Baustellenabfall entsorgt werden.

Zusatzinformation / Sonstiges

1 (schwach wassergefährdend) ZP01

EAN

4002822012687

H315

Verursacht Hautreizungen.

H318

Verursacht schwere Augenschäden.

P101

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten.

P102

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P260

Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.

P264

Nach Gebrauch x gründlich waschen.

P280

Schutzhandschuhe / Schutzkleidung / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.

P305 + P351

P338

Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.

P310

Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.