Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Caparol Sylitol® Finish 130

Capamix Sylitol Finish 130 Basis1 1,25lt

Art-Nr.: 1001-004502

Verarbeitungsfertiger Beschichtungsstoff auf Silikatbasis auf Basis Kaliwasserglas mit organischen Stabilisatoren. Sylitol
Finish 130/Sylitol Finish 130-W ergibt eine wetterbeständige Beschichtung, besitzt ein gutes Deckvermögen, einen hohen Weißgrad,
eine lichtechte Pigmentierung und ist hochdiffusionsfähig.

Farbtonbezeichnung
Glanzgrad
Gebinde
1 KAR (Karton) 6  ST (Stück)
1.000 KG (Kilogramm) 548  ST (Stück)
125 L (Liter) 100  ST (Stück)
1 PAL (Palette) 144  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

- Wetterbeständig
- CO2-durchlässig
- Gutes Deckvermögen
- Schwundrissverschlämmend
- Strukturegalisierend
- Sehr gute Haftung auf mineralischen Untergründen sowie auf alten, matten Dispersionsfarbbeschichtungen

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Untere Temperaturgrenze bei der Verarbeitung und Trocknung: +8 °C für Umluft und Untergrund

Verarbeitungszeit

Trockenzeiten zwischen den einzelnen Anstrichen und der Beschichtung: Bei +20 °C und 65 % Luftfeuchte mindestens 12 Std.
Tockenzeit zwischen den einzelnen Anstrichen einhalten, nach 24 Std. regenfest. Bei niedrigerer Temperatur und höherer
Luftfeuchte verlängern sich diese Zeiten.

Verbrauch

Ca. 150 - 250 ml/m² pro Arbeitsgang auf glattem Untergrund. Auf rauen Flächen ist der exakte Verbrauch durch Probebeschichtung
zu ermitteln. Um einen bestmöglichen Schutz vor Algen- und Pilzbefall mit Sylitol®Finish 130 zu erzielen ist es notwendig einen
zweimaligen Anstrich mit insgesamt mind. 400ml/m² auszuführen, um auf eine Schichtdicke im Mittel von mind. 200 µm zu kommen.
Jeder weitere Anstrich erhöht, bei einem Verbrauch von mind. 200ml/m² pro Anstrich, die Schichtdicke um weitere ca. 100 µm. Auf
rauen Flächen sind die Verbräuche entsprechend höher.

Lagerungsbedingungen

Kühl, jedoch frostfrei. Angebrochene Gebinde gut verschlossen halten. Material nur in Kunststoffgebinden lagern. Lagerstabilität
ca. 12 Monate.

Reinigungsanleitung für Geräte

Sofort nach Gebrauch mit Wasser, evtl. unter Zusatz von Spülmitteln. Werkzeuge in Arbeitspausen in der Farbe oder unter Wasser
aufbewahren.

Wichtige Hinweise

Hellbezugswerte <

EAN

4002381770059

P101

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten.

P102

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.